Prof. Dr. rer. nat. Frank Schüssler

Professur für Geoinformation und Wirtschaftslehre
Mail:
Telefon: +49 (0) 441 - 7708 - 3334
Raum: ZSG 206

Sprechstunde

Die Sprechstunde im Wintersemester 2022/23 findet ab sofort dienstags um 13:30 Uhr in Präsenz statt. Bitte tragen Sie eine FFP2-Maske.

An folgenden Terminen kann leider keine Sprechstunde stattfinden
01.11.22  AG Werbung
08.11.22  Studienkommission
29.11.22  Haushalts- und Planungskommission
10.01.23  Studienkommission


YouTube-Video

Lehrveranstaltungen

Wirtschaftsgeographie

Geomarketing I und II

Statistik und Geostatistik

Geoinformation in der Wirtschaft

Wissenschaftliches Arbeiten II

Grundlagen räumlichen Denkens

Geographische Gesundheitsforschung

Geographische Energieforschung

Raumbeobachtung


Selbstverwaltung der Hochschule

Haushalts- und Planungskomission des Senats

Studienkommission Geoinformation

Prüfungskommission Geoinformation

Mitgliedschaften

VGDH - Verband für Geographie an deutschsprachigen Hochschulen und Forschungseinrichtungen (Vorstandsmitglied 2017 bis 2021)

DVAG - Deutscher Verband für Angewandte Geographie

GGG - Gießener Geographische Gesellschaft

HLB - Hochschullehrerbund

IAPG - Institut für Angewandte Photogrammetrie und Geoinformatik

Artikel und Bücher

Schüssler, F.; Hof, S. (2011): Strom aus der Wüste. DESERTEC: Perspektiven einer Energiepartnerschaft zwischen Afrika und Europa. In: geographie heute 289 (2011), 22-28

Vorträge

Schüssler, F. ; Brinkhoff, T. ; Pesch, R. : Raumzeitliche Konzepte zur Datenanalyse und Visualisierung in der Geo-Toolbox. Kickoff-Meeting 4N - Nordwest-Niedersachsen Nachhaltig Neu; Universität Vechta, Oktober 2022
Czwikla, J. ; Langner, I. ; Schüssler, F. ; Urbschat, I. ; Kieschke, J. ; Hoffmann, F. : Soziodemografische und gesundheitliche Unterschiede in der Teilnahme am deutschen Mammografie-Screening-Programm. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention, Düsseldorf, September 2019 doi: 10.1055/s-0039-1694587 Weblink
Schüssler, F. : Der kurze Weg zur Praxis in Stadt und Land? Die ambulante medizinische Versorgung aus räumlicher Perspektive. Vortragsreihe inForum, Oldenburg, Mai 2019
Schüssler, F. : GIS und Geomarketing zur Analyse ambulanter Versorgung. Fachärztemangel oder Verteilungsproblem? Gießener Geographische Gesellschaft, Dezember 2017
Schüssler, F. : Räumliche Aspekte der ambulanten Bedarfsplanung. Warum sind wir in der Theorie mit niedergelassenen Ärzten überversorgt, müssen aber in der Praxis lange auf Termine warten? Öffentliche Vorlesungsreihe Public Health, Oldenburg, Juni 2017

Abschlussarbeiten


Eine Zielgruppenanalyse für die freie Lastenradinitiative in Oldenburg unter Einbeziehung sozialer Milieus (2021/2)
Betreuer

Prof. Dr. rer. nat. Frank Schüssler

Ernst Schäfer

Kooperationspartner

ARSU GmbH

Die Auswirkungen des demographischen Wandels auf das Grundstücks- und Wohnungswesen am Beispiel der Samtgemeinde Marklohe (2021/2)
Erreichbarkeit in Großstädten: Ein raumzeitliches Modell zur Analyse und Bewertung ausgewählter Einrichtungen der Daseinsvorsorge (2021/2)
Analyse des Verkehrsunfallgeschehens in der Stadt Oldenburg zur Erstellung eines Maßnahmenkataloges zur Unfallprävention (2021/2)
Lokale Analyse von Baumärkten in Oldenburg unter Einbeziehung von Agglomerations- und Wettbewerbseffekten auf Grundlage einer Erweiterung des Competing Destinations Models (2020/10)