Prof. Dr. rer. nat. Frank Schüssler

Professur für Geoinformation und Wirtschaftslehre
Mail:
Telefon: +49 (0) 441 - 7708 - 3334
Raum: ZSG 206

Sprechstunde

Sprechstunde im Sommersemester 2024:
Montags um 13:30 Uhr im Raum ZSG205 (Weißes Haus)

Selbstverwaltung der Hochschule

Studiendekan der Abteilung Geoinformation

Lehrveranstaltungen

Wirtschaftsgeographie I und II

Geomarketing I und II

Statistik und Geostatistik

Grundlagen räumlichen Denkens

Geographische Gesundheitsforschung

Geographische Energieforschung

Raumbeobachtung (mit Prof. Dr. Pesch)

Ökonomien des Städtischen (Studiengang Urban Design)

Laufende Promotionen

Schoo, Jonas: Regionale Gesundheitsforschung. Transformation, Ist-Zustand und Prognosen der hausärztlichen Versorgung in Niedersachsen. Kooperative Promotion mit Prof. Dr. Amelie Bernzen, Universität Vechta.

Griese, Anne: Optimizing Midwifery Care in Germany through Adaptation of Demand Planning and Global Perspectives: The New Zealand Example as an Approach to Enhancing Quality and Efficiency of Care. Kooperative Promotion mit Prof. Dr. Julia Leinweber, Charité Berlin.

Mitgliedschaften

VGDH - Verband für Geographie an deutschsprachigen Hochschulen und Forschungseinrichtungen (Vorstandsmitglied 2017 bis 2021)

DVAG - Deutscher Verband für Angewandte Geographie

GGG - Gießener Geographische Gesellschaft

HLB - Hochschullehrerbund

IAPG - Institut für Angewandte Photogrammetrie und Geoinformatik

Artikel und Bücher

Schüssler, F. (2016): Elfenbeinküste. In: Gieler, W. (Hrsg.): Staatenlexikon Afrika. Geographie, Geschichte, Kultur, Politik und Wissenschaft. Schriftenreihe der Bundeszentrale für Politische Bildung, Band 1691, S. 139-149
Schüssler, F.; Hof, S. (2011): Strom aus der Wüste. DESERTEC: Perspektiven einer Energiepartnerschaft zwischen Afrika und Europa. In: geographie heute 289 (2011), 22-28

Vorträge

Schüssler, F. ; Brinkhoff, T. ; Pesch, R. : Raumzeitliche Konzepte zur Datenanalyse und Visualisierung in der Geo-Toolbox. Kickoff-Meeting 4N - Nordwest-Niedersachsen Nachhaltig Neu; Universität Vechta, Oktober 2022

Abschlussarbeiten


Vergleich der Methoden für Wohnungsbedarfsprognosen am Beispiel der Städte Oldenburg und Osnabrück (2021/8)
Die COVID-19-Pandemie und ihre Auswirkungen auf den Markt für Einzelhandelsimmobilien (2021/8)
Ein Jahr Pandemie: Räumlich-statistische Analysen zu Wechselwirkungen zwischen der Ausbreitung von COVID-19 und Armut. (2021/8)
Analyse zur Senkung der Kundenabwanderungsrate eines SaaS-Unternahmens am Beispiel der Pokecode GmbH (2021/2)
Geomarketing und Data Mining im B2B-Vertrieb. Methoden zur Entscheidungsunterstützung und Potentialsteigerung am Beispiel der EWE VERTRIEB GmbH (2021/2)
Betreuer

Prof. Dr. rer. nat. Frank Schüssler

Dennis Bokelmann

Kooperationspartner

EWE Vertrieb GmbH