Prof. Dr.-Ing. Manfred Weisensee

Professur für Kartographie und Geoinformatik
Mail:
Telefon: +49 (0) 441 - 7708 - 3167

Artikel und Bücher

Wendt, A.; Rosing, C.; Weisensee, M. (2002): Comparison of different sensor types and validation of an approach for multi sensor fusion. ISPRS Symposium Comm. V, Corfu, 2002 , Weblink
Weisensee, M. (2002): Report on CIPA 2002 International Workshop on Scanning for Cultural Heritage Recording - Complementing or Replacing Photogrammetry. PFG, 2002

Vorträge

Weisensee, M. : Innovations- und Forschungsnetze. 24. Oldenburger Rohrleitungsforum, Februar 2010
Weisensee, M. : North Sea Sustainable Energy Planning – Introduction to the Project. ICLEI-Forum, COP15, Copenhagen, Denmark, Dezember 2009
Weisensee, M. : Smart Cities – GIS Applications for Municipalities. Smart Cities Workshop, Oldenburg, September 2009
Weisensee, M. : Kartographische Kommunikation. Eingeladener Vortrag, DGfK-Symposium Königslutter, Mai 2009
Weisensee, M. : Einführung in die Kartographie. 24. KonVerS, Oldenburg, Oktober 2008

Projekte

Einrichtung und Test des Touchscreen-Tisches

2012-2013
Personen
Prof. Dr.-Ing. Manfred Weisensee (Leitung) (05.2012-02.2013)

North Sea Sustainable Energy Planning

2010-2013
Das Ziel von North Sea - SEP ist es, die Regionalentwicklung auf Basis eines energieorientierten Ansatzes zu fördern. Dazu ist es erforderlich, alle beteiligten Bereiche in die Entwicklung einzubeziehen. Dies ermöglicht die Schaffung einer Basis, a...
Personen
Prof. Dr.-Ing. Manfred Weisensee (Leitung) Christine Deike (10.2009-03.2013) Prof. Dr. Jürgen Knies (02.2010-05.2012) Jan Loesbrock, M.Sc. (12.2010-04.2011) (07.2010-03.2011)

Umweltnetzwerk Oldenburg

2009-2010
Gefördert durch: Bundesministerium für Bildung und Forschung
UNO ist als eines von bundesweit 10 Netzwerken in das Programm „Research in Germany – Land of Ideas“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) aufgenommen worden. Im Rahmen dieses Programms werden Aktivitäten zum Thema „Intern...
Personen
Prof. Dr.-Ing. Manfred Weisensee (Leitung) Tim Grzabka, M.A. (07.2009-03.2010)

Abschlussarbeiten


Untersuchungen von Kalibrierung und Genauigkeit eines optischen 3D-Messsystems mit aktiver Streifenprojektion (2005/2)
Entwicklung des Moduls Hafenbahn für das Informationssystem Niedersachsen Ports Hafen Emden mit Intergraph GeoMedia WebMap und Schnittstelle zu SSA-Baan (2005/2)
Untersuchungen zum Anwendungspotenzial von 3D-Modellen unter besonderer Berücksichtigung der Software CYBERCITY MODELER und VIS-ALL 3D (2005/2)
Genauigkeitsüberprüfung von optischen Trackingsystemen (2005/2)
Webbasierter Veranstaltungskalender mit Raum- und Zeitbezug (2004/10)
Betreuer

Prof. Dr.-Ing. Manfred Weisensee

Prof. Dr. Monika Sester

Kooperationspartner

Leibniz Universität Hannover