Prof. Dr. rer. nat. Frank Schüssler

Professur für Geoinformation und Wirtschaftslehre
Mail:
Telefon: +49 (0) 441 - 7708 - 3334
Raum: ZSG 206

Sprechstunde

Termine für die Sprechstunde im Sommersemester 2024 werden noch bekannt gegeben.

Lehrveranstaltungen

Wirtschaftsgeographie I und II

Geomarketing I und II

Statistik und Geostatistik

Grundlagen räumlichen Denkens

Geographische Gesundheitsforschung

Geographische Energieforschung

Raumbeobachtung (mit Prof. Dr. Pesch)

Ökonomien des Städtischen (Studiengang Urban Design)


Selbstverwaltung der Hochschule

Haushalts- und Planungskomission des Senats

Studienkommission Geoinformation

Prüfungskommission Geoinformation

Mitgliedschaften

VGDH - Verband für Geographie an deutschsprachigen Hochschulen und Forschungseinrichtungen (Vorstandsmitglied 2017 bis 2021)

DVAG - Deutscher Verband für Angewandte Geographie

GGG - Gießener Geographische Gesellschaft

HLB - Hochschullehrerbund

IAPG - Institut für Angewandte Photogrammetrie und Geoinformatik

Artikel und Bücher

Schüssler, F.; Hof, S. (2011): Strom aus der Wüste. DESERTEC: Perspektiven einer Energiepartnerschaft zwischen Afrika und Europa. In: geographie heute 289 (2011), 22-28

Vorträge

Schüssler, F. : Wüste Pläne: DESERTEC und die Vision des Stroms aus der Wüste. Hessischer Schulgeographentag 2011, Gießen, November 2011
Schüssler, F. : Wüste Pläne: Aspekte geographischer Informationsverarbeitung im Rahmen des DESERTEC-Projektes. GiN EVU-Forum, Oldenburg, November 2011
Schüssler, F. : Time-spatial Pathways of Solar Power. DAAD Summer School „Use of Solar Energy as Contribution to a Sustainable Development“, Giessen, Juni 2011
Schüssler, F. : DESERTEC: Von der technischen Vision zur gesellschaftlichen Realität. Institut für Geographie an der Universität Osnabrück, Mai 2011
Schüssler, F. : Energy and Waste Management in Urban Geography. Sino-German Scientific Seminar „Energy Generation from Urban Waste“, Xiamen (Amoy), Fujian, China, März 2011

Abschlussarbeiten


Urban Tracking: Modellierung eines Datenflusses von GPS bis GIS. (2013/2)
Analyse des Website Traffics mittels Google Analystics und eines Geographischen Informationssystems. (2013/2)
Möglichkeiten einer systemgesteuerten Entscheidungsunterstützung in der Logistik durch Geographische Informationssysteme (GIS): Optimierung des Bedarfs-, Bestands- und Zulaufmonitorings bei der Disposition im Schienengüterverkehr. (2013/2)
Betreuer

Prof. Dr. rer. nat. Frank Schüssler

Stefan Weisheit

Kooperationspartner

DB Schenker

Fast Food und Bildungseinrichtungen: Eine räumliche Analyse mit GIS und Geomarketing. (2013/2)
Untersuchungen zu Veränderungen in der Altersstruktur der Stadt Oldenburg auf Basis der kleinräumigen Gliederung. (2013/2)
Betreuer

Prof. Dr. rer. nat. Frank Schüssler

Nadine Freese

Kooperationspartner

Stadt Oldenburg