Prof. Dr. Ingrid Jaquemotte

Vorsitzende Institutsvorstand
Professur für Vermessungskunde und Datenverarbeitung

Mail:
Telefon: +49 (0) 441 - 7708 - 3322
Raum: ZSG 3

Sprechstunde

immer Dienstags, 13:00-14:00 Uhr im Raum ZSG3

oder nach Vereinbarung

Publikationen

Jaquemotte, I. (2006): Visualisierung und Analyse dynamischer Geodaten am Beispiel von Schiffsbewegungen in begrenzten Fahrwassern. Photogrammetrie, Fernerkundung, Geoinformation, Jahrgang 2006, Heft 5, 411-416

Vorträge

Jaquemotte, I. : Was hat Geocaching mit Geodäsie und Geoinformatik zu tun?. Schlaues Haus Oldenburg, Juni 2013
Jaquemotte, I. : Analyse von Schiffsbewegungen in einer virtuellen 3D-Welt. Abschlussveranstaltung der AGIP Forschungsschwerpunkts „Schiffsdynamik“, Elsfleth, April 2013
Jaquemotte, I. : 3D Sehen und Hören. Workshop „3D-Stadtmodelle“, Bonn, November 2012
Jaquemotte, I. : 3D- und 4D-Modellierung und Visualisierung. Landesverbandstag des VDV Landesverbandes Niedersachsen, Oldenburg, Juni 2012
Jaquemotte, I. : Eine GIS-AG als Mädchen-Technik-Projekt. 7. GIS-Ausbildungstagung, Potsdam, Mai 2011

Projekte

Generalisierung von GIS-Daten

1995-1999
Gefördert durch: Land Niedersachsen

Abschlussarbeiten


Entwicklung eines schwellwertbasierten Verfahrens zurErkennung von Anbauten aus einer KI-gestütztenGebäudedetektion (2023/2)
Entwicklung eines Workflows zur Erstellung von Grundrissplänen auf der Basis von 3D Punktwolken eines Schulgebäudes (2023/2)
Kooperationspartner

Kreis Gütersloh

Potentialanalyse von UAV-Photogrammetrie zur Aufnahme und Dokumentation denkmalge-schützter Bauwerke (2023/2)
Untersuchung zum terrestrischen Laserscanning bei der Abnahmevermessung von Ingenieurbauwerken am Beispiel eines Brückenneubaus (2023/2)
Betreuer

Prof. Dr. Ingrid Jaquemotte

Dipl.-Ing. Jürgen Benkhoff

Kooperationspartner

Ingenieurbüro Bertels

Mixed Reality in der Stadtplanung – Untersuchung zur Visualisierung von 3D-Modellen mit der Microsoft Hololens 2 (2023/2)