Prof. Dr.-Ing. Manfred Weisensee

Professor for Cartography und Geoinformatics
mail:
tel: +49 (0) 441 - 7708 - 3167

Books and Papers

Böhme, P.; Janßen, T.; Weisensee, M.; Hamacher, T. (2011): Gebäudescharfe und kostengünstige kommunale Wärmebedarfsberechnung mit OpenSource-Software. In: Angewandte Geoinformatik 2011 - 23. AGIT-Symposium Salzburg, Wichmann Verlag, 440-449
Weisensee, M.; Knies, J. (2011): Geodaten und raumbezogene Auswertungen in der nachhaltigen Energieplanung. In: Quade, H. (Hrsg.): Nutzung und Nachhaltigkeit natürlicher Ressourcen, Akademie für Geowissenschaften und Geotechnologien Veröffentlichungen, 28 (2011), 289-294
Weisensee, M. (2011): Zukunftsperspektiven der Deutschen Gesellschaft für Kartographie. KN Kartographische Nachrichten 5/2011, 240

Presentations

Weisensee, M. : Einführung in die Kartographie. 24. KonVerS, Oldenburg, Oktober 2008
Weisensee, M. : Hochpräzise digitale Geländemodelle als innovative Instrumente in der Raumplanung. XXIV. Konferenz „Raumwirtschaft und ländlich-städtisches Kontinuum“, Nikolaus Kopernikus Universität Torun (Polen), Juni 2008
Weisensee, M. : Podiumsdiskussion: Wird Google zu mächtig?. ZKI-Jahrestagung, Wilhelmshaven, September 2007
Weisensee, M. : Geodateninfrastrukturen für Virtuelle Welten - Google, Microsoft & Co. ZKI-Jahrestagung, Wilhelmshaven, September 2007
Weisensee, M. : Reform der Ingenieurstudiengänge – Aktuelle Entwicklungen an deutschen Hochschulen. 21. Oldenburger Rohrleitungsforum, Februar 2007

Projects

Erfassung, Rekonstruktion und Simulation von realen Objekten

1999
funded by: German Research Foundation
people
Prof. Dr.-Ing. Manfred Weisensee (head) Dipl.-Ing.(FH) Holger Broers (12.1998-12.1999)

Bachelor & Master Theses


Konzeption und prototypische Implementierung eines mobilen Auftragsmanagementsystems auf Flex-Basis mit PHP-Backend (2012/8)
Kultur- und Kreativwirtschaft in der JadeBay-Region - Eine empirische Bestandsaufnahme, Visualisierung und Entwicklung von strategischen Impulsen (2012/5)
Konzeption und Implementierung eines Web-Mapping-Systems zur Erstellung touristischer Routen sowie deren Weiterverarbeitung für die Nutzung in Navigationssystemen und Printmedien (2011/10)
Semi-Global Matching: Verfahrensanalyse und Programmentwicklung (2011/8)
Vergleich und Evaluierung von globalen und lokalen Methoden zum optischen Fluss (2011/8)