Prof. Dr.-Ing. Manfred Weisensee

Professor for Cartography und Geoinformatics
mail:
tel: +49 (0) 441 - 7708 - 3167

Books and Papers

Böhme, P.; Janßen, T.; Weisensee, M.; Hamacher, T. (2011): Gebäudescharfe und kostengünstige kommunale Wärmebedarfsberechnung mit OpenSource-Software. In: Angewandte Geoinformatik 2011 - 23. AGIT-Symposium Salzburg, Wichmann Verlag, 440-449
Weisensee, M.; Knies, J. (2011): Geodaten und raumbezogene Auswertungen in der nachhaltigen Energieplanung. In: Quade, H. (Hrsg.): Nutzung und Nachhaltigkeit natürlicher Ressourcen, Akademie für Geowissenschaften und Geotechnologien Veröffentlichungen, 28 (2011), 289-294
Weisensee, M. (2011): Zukunftsperspektiven der Deutschen Gesellschaft für Kartographie. KN Kartographische Nachrichten 5/2011, 240

Presentations

Weisensee, M. : Zukunftsperspektiven der Deutschen Gesellschaft für Kartographie. Kartographisches Kolloquium, Geobasis NRW, Bonn, Juni 2012
Weisensee, M. : Kartographie im multimedialen Umfeld. Kartographisches Kolloquium, Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg, Stuttgart, Juni 2012
Weisensee, M. : Zukunftsperspektiven der Deutschen Gesellschaft für Kartographie. Kartographisches Kolloquium, Landesamt für Geologie, Rohstoffe und Bergbau, Freiburg, Juni 2012
Weisensee, M. : Energieplanung im räumlichen Kontext. „Mit vereinten Kräften!“ – Ergebnisse von Interreg B im deutschen Nordseeraum, Oldenburg, März 2012
Weisensee, M. : Kartographie im multimedialen Umfeld. Festvortrag zum Jubiläum 20 Jahre Sektion Halle-Leipzig der Deutschen Gesellschaft für Kartographie, Leipzig, März 2012

Projects

Existenzgründung Tast

2008-2009
funded by: European Fonds for Regional Development (EFRE)
people
Prof. Dr.-Ing. Manfred Weisensee (head) Dipl.-Ing. Janine Tast (09.2008-06.2009)

Smart Cities

2008-2011
funded by: Europäische Union (EU)
Das Projekt Smart Cities besteht aus 13 Partnern aus sechs Ländern des Nordseeraums. Ziel des Projektes ist es ein nachhaltiges Innovationsnetzwerk von Kommunen und Hochschulen zu etablieren. Besonderer Schwerpunkt der Arbeit liegt hierbei auf Techn...
people
Prof. Dr.-Ing. Manfred Weisensee (head) Christine Deike (07.2009-08.2011) (08.2009-08.2011) Tim Grzabka, M.A. (11.2010-01.2011)

Forschungsschwerpunkt Metallfraktionen im Feinstaub

2007-2010
funded by: Niedersächsisches Vorab
Ziel des Forschungsschwerpunktes ist die Erfassung von Feinstaub, Gebäuden sowie Oberflächen (Vegetation, Hauswände, etc.) und die Verwaltung von feinstaubrelevanten Daten in einem Geoinformationssystem. Unter Berücksichtigung von Gebäuden, Ober...
people
Prof. Dr.-Ing. Manfred Weisensee (head) Dipl.-Geogr. Hans-Peter Ratzke (12.2007-10.2010) Kristina Nebel (12.2007-03.2010)

Bachelor & Master Theses


Anwendungsentwicklungen zum Flächenmanagement am Flughafen Münster/Osnabrück mittels aimPort (2008/10)
supervisors

Prof. Dr.-Ing. Manfred Weisensee

Dr. Uwe Meyer

cooperation

g.on experience GmbH

Untersuchungen zur datenbank-gestützten Projektabwicklung und Visualisierung raumbezogener Informationen in der Telekommunikationsbranche mittels aktueller Softwaretechnologien (2008/9)
Konzeption und Implementierung von XPlanung im Geoinformationssystem DAVID (2008/8)
supervisors

Prof. Dr.-Ing. Helmut Kuhn

Prof. Dr.-Ing. Manfred Weisensee

Webbasierte Visualisierung und Gebührenkalkulation für die Bereitstellung amtlicher Geobasisdaten mittels Mapservertechnik und PostgreSQL (2007/2)
Aufgaben des Vermessungsingenieurs im Pipelinebau (2007/2)