DE / EN

IAPG: Projekte

Projekt „OK-GIS – Offenes Katastrophenmanagement mit freiem GIS“

Teilprojekt „Mobile Geodatenvisualisierung und -erfassung“

Projekt von Thomas Brinkhoff, Jürgen Weitkämper, Christian Rolfs und Galeff Schmees

Ziel des Verbundvorhabens zusammen mit der FH Mainz und der FH Osnabrück ist die Entwicklung und Umsetzung einer Geodateninfrastruktur (GDI) für die Verwaltung, Nutzung, Visualisierung und mobile Erfassung von Geodaten im Rahmen eines Katastrophenmanagements. Dazu werden standardbasierte Geodaten- und Geoverarbeitungsdienste entworfen, entwickelt und durch Leitstellen-Software angesteuert und visualisiert. Von dem Projekt wird insbesondere freie und Open-Source-Software genutzt und entwickelt. Partnerunternehmen im Projekt sind die Intevation GmbH (Osnabrück), lat/lon GmbH (Bonn) und Leiner & Wolf (Heidelberg). Die Integration der entwickelten Teilkomponenten zu einem Gesamtsystem erfolgt unter Mitwirkung von Behörden der Stadt Osnabrück.

Web-Seite des Verbundvorhabens: http://www.ok-gis.de (offline)

Das Ziel des Teilprojekts am IAPG ist die Konzeption und Entwicklung einer SVG-basierten Visualisierungs- und Erfassungskomponente für mobile Endgeräte wie PDAs. Die Visualisierung umfasst sowohl Sach- als auch Geodaten. Wesentliche Merkmale dieser Komponente, die über eine einfache SVG-Visualisierung hinausgehen, sind 1.) die Ankopplung an OGC-konforme Geodaten- und Katalogdienste, 2.) die Integration von Formularen und Erfassungselementen auf Basis von XForms, 3.) die Rückführung von erfassten Informationen (online und offline) und 4.) die Ankopplung und Integration von externen Sensoren (z.B. GPS).

Teilaufgaben

Projektlaufzeit: 01.09.2005 bis 31.08.2008

Förderung: im Programm "Angewandte Forschung an Fachhochschulen im Verbund mit der Wirtschaft (FH3)" durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).

Dokumentation: Screenshots, API Dokumentation, Anwendungshandbuch für den mobilen Client finden Sie hier.

Downloadbereich: Pakete für Anwender und Entwickler finden Sie hier.

Kontakt: E-Mail-Adresse

 

Impressum der Jade HochschuleDatenschutzerklärung der Jade Hochschule

Legal Notice of Jade UniversityProvacy Notice