DE / EN

IAPG: Projekte

Interaktive Videofilme

Projektleitung: Prof. Dr. Manfred Weisensee

Überblick

Logo

Die Video-Präsentation von beliebigen Objekten, Modellen (Architekturmodelle, Studien, Prototypen), Kunstgegenständen (Skulpturen, Reliefs, Installationen) aber auch von dreidimensionalen CAD-Daten vermittelt einen äußerst realitätsnahen Eindruck der Objekte bzw. Szenen. Die Einbindung dieser Videofilme in ein multimediales Informationssystem erlaubt die Verknüpfung der Videos mit weiteren Informationen, z.B. Detailansichten, beschreibenden Texten und Datenbanken, sowie die Interaktion (Einzelbild, Zoom und Scroll) mit den Videosequenzen. Neben direkten Aufnahmen mit digitalen Videokameras gewinnen Techniken der Aufnahme von Einzelbildern mit digitalen Still-Video Kameras, Kleinbildkameras aber vor allem digitalen Reprokameras und anschließender Erzeugung von Videosequenzen immer stärkere Bedeutung. Ursache dafür ist die ausgezeichnete Bildqualität der Einzelaufnahmen, welche zusätzlich zu den Videofilmen zur Verfügung stehen und sogar für Reproduktionszwecke verwendet werden können.

Zur Ausstattung des Instituts für angewandte Photogrammetrie und Geoinformatik der Fachhochschule Oldenburg gehören digitale Kameras mit verschiedenen Bildformaten sowie ein computergesteuerter Drehtisch für die exakte Positionierung von Objekten. Die Erstellung von Video-Präsentationen ist damit in kürzester Zeit und in höchster Qualität auch vor Ort möglich.

 

Impressum der Jade HochschuleDatenschutzerklärung der Jade Hochschule

Legal Notice of Jade UniversityProvacy Notice